Bechamel

GuardarSavedRemoved 0

Das Bechamel-Rezept ist eine weiße Sauce, deren Hauptzutaten Milch und Mehl sind. Es ist eine typisch französische Sauce aus dem 14. Jahrhundert. Wir schaffen es, uns mit einer unendlichen Anzahl von Gerichten wie Lasagne, Cannelloni oder Gratin-Gerichten zu vermischen. Bei diesem Rezept ist die Bechamel nicht flüssig und gehört zu den einfachen Rezepten.

Béchamelsauce mit Monsieur Cuisine

Inhaltsstoffe

500 ml Milch
50 g Butter
50 g Mehl
Muskatnuss-Salz

Gebrauchsanweisung

1- Geben Sie alle Zutaten in das Glas und programmieren Sie das Kochen für 12 Minuten, bei Geschwindigkeit 3 und Temperatur 90ºC.

Spezifikationen

Das Rezept ist sehr einfach und schnell zuzubereiten, so dass wir es oft verwenden können, um unseren Gerichten mehr Geschmack zu verleihen. Außerdem bleibt die Sauce bei diesem Rezept nicht flüssig, wie es bei dem Rezeptbuch von Monsieur Cuisine der Fall ist. So bleibt eine dicke Soße übrig, die sich perfekt für unsere Gerichte eignet.

Die Bechamelsauce kann mit einer unendlichen Anzahl von Gerichten gemischt werden. Zum Beispiel mit Makkaroni mit gekochtem Schinken, mit Spinat und Schinken, Brokkoli mit Béchamel, hausgemachten Kroketten mit Béchamelfüllung, überbackenen Zucchini mit Käse und mit den typischen Lasagne- und Cannelloni-Gerichten.

Sie sehen, dass Béchamelsauce eine der Hauptsaucen in der Küche sein kann und eine wiederkehrende Sauce in Gratins und gefüllten Gerichten ist. Es gibt viele Rezepte mit Béchamelsauce und sie kann mit anderen Geschmacksrichtungen kombiniert werden.

Estaremos encantados de escuchar lo que piensas

Deje una respuesta

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies
Robots de Cocina Recetas